Das Betreuungsfernsehen

DEMEMZ TV 

Extra für den Aufenthalt im Krankenhaus entwickelt: Lineare TV-Programme für leichte, mittlere und schwere Demenz

Verbessern Sie Ihren Status als demenzsensibles Krankenhaus.

Unbeschäftigt

Gut 50 % des Tages sind Menschen mit Demenz nicht beschäftigt und man muss sich Sorgen um ungeordnete Aktivitäten machen.

Behelligend

Auch für Mitpatienten können Menschen mit Demenz eine Belastung darstellen, da immer wieder hilfesuchend die gleichen Fragen gestellt werden.

Auffällig

Die ungewohnte Umgebung kann bei Menschen mit Demenz Unruhe und Aggressivität auslösen sowie zu Hinlauftendenzen führen.

Endlos

Da bei Menschen mit Demenz oftmals der Tag-Nacht-Rhythmus gestört ist, hört die Arbeit für Ihre Mitarbeiter in der Pflege nicht auf.
Demenz-TV

KONTAKT

Datenschutzerklärung

Wie kann GoldenSummer.TV in Ihrem Krankenhaus empfangen werden?

Grundsätzlich ist der Empfang von der vorhandenen technischen Infrastruktur Ihres Krankenhauses abhängig – folgende Möglichkeiten stehen momentan zur Wahl:

  • Per Antenne über DVB-C zu Ihren TV-Geräten
  • Per LAN in Ihr Entertainment-System (wie z.B. Siemens HiMed)
  • Per WLAN auf jedes (Patienten) Online-Gerät mit Webplayer (wie z.B. NetopTV)

Aufgrund der verschiedenen Einspeisewege und der unterschiedlichen technischen Ausstattungen können vor der Inbetriebnahme noch einmalige Setup-Kosten entstehen, die von uns vorab immer beziffert werden. Letztlich ist der Empfang von GoldenSummer.TV genauso einfach, wie der Empfang von jedem anderen Fernsehenprogramm in Ihrem Krankenhaus.

DEMENZ TV NEWS

Erfahren Sie mehr über Demenz-TV und Betreuungsfernsehen. Folgen Sie unserem Blog und lesen Sie alles rund um Tipps und Anwendung sowie Berichte unserer zufriedenen Klienten.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.